2 Möglichkeiten, Notepad++ unter Ubuntu zu installieren

Notizblock++ ist ein kostenloser Open-Source-Code-Editor, der das einfache alte Notepad ersetzt, das in Microsoft Windows nativ ist. Es ist in C++ geschrieben und unterstützt eine Vielzahl von Programmiersprachen, darunter PHP, C, C++, ASP, Python, Javascript und Perl. Die zum Zeitpunkt der Niederlegung dieses Handbuchs neueste Version ist Notizblock ++ 7.9 die mit zahlreichen Verbesserungen und Fehlerbehebungen ausgeliefert wird.

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie Notepad++ unter Ubuntu 20.04 installieren.

Zu den wichtigsten Funktionen von Notepad++ gehören:

  1. Automatische Wortvervollständigung.
  2. Geführte Einrückung
  3. Benutzeroberfläche mit Registerkarten, um die Arbeit an mehreren Projekten zu erleichtern.
  4. Suchen und Ersetzen von Textstrings mit Hilfe von regulären Ausdrücken.
  5. Satzstellung markieren
  6. Automatisches Speichern

Und so viel mehr! Es gibt zwar viele andere leistungsstarke und funktionsreiche IDEs wie Atom, Sublime Text und Klammern von Adobe Systems bevorzugen einige Benutzer immer noch die Einfachheit, die Notepad++ bietet.

1) Installieren Sie Notepad++ über die Befehlszeile

Notepad++ ist im Snap Store verfügbar und kann durch Ausführen des folgenden Befehls auf dem Terminal installiert werden.

$ sudo snap install notepad-plus-plus

Notepad++ mit Snap installieren

Dies sollte etwa 3 Minuten dauern, und die Installation ist abgeschlossen. Um den Notepad++-Code-Editor zu öffnen, verwenden Sie den Anwendungsmanager, um die App wie gezeigt zu suchen und zu starten.

Notizblock starten++Notizblock starten++

2) Installieren Sie mit der Ubuntu-Softwareanwendung

Eine weitere praktische und bequeme Möglichkeit, Notepad zu installieren, besteht darin, das integrierte Ubuntu-Softwarecenter zu nutzen, mit dem Sie Software mit nur wenigen einfachen Mausklicks installieren können.

Starten Sie also das Ubuntu Software Center, indem Sie auf das Symbol in der linken Seitenleiste klicken oder den Anwendungsmanager verwenden.

Starten Sie das Ubuntu-Software-Center

Klicken Sie auf das Suchsymbol und suchen Sie nach „Notepad++“. Scrollen und suchen Sie es und klicken Sie auf ‘Installieren‘. In diesem Fall ist es bereits installiert und daher beschriftet ‘Eingerichtet’.

Suche nach Notepad++Suche nach Notepad++

Ja, wir können Notepad++ auf Ubuntu 20.04 LTS installieren.

Fazit

Notepadqq ist eine Alternative zu Notepad++. Sie können Notepadqq mit snap installieren. Es ist ein netter Texteditor wie Notepad++.

Das war eine kurze Anleitung, wie Sie Notepad ++ auf Ihrem Linux-System installieren können. Während Notepad++ im Vergleich zu anderen Code-Editoren, wie in der Einführung erwähnt, verblasst, ist es ein guter Ausgangspunkt für Neulinge, die das Programmieren lernen. Ihr Feedback ist sehr willkommen.