So installieren Sie AppImage unter Linux

AppImage ist ein in sich geschlossenes Format für Verpackungsanwendungen. Es ist das universelle Softwarepaketformat, das mit verschiedenen Linux-Distributionen kompatibel ist. Beim herkömmlichen System zur Installation von Softwarepaketen müssen Sie verschiedene Verzeichnisse des Systems herunterladen, extrahieren und installieren. Aber mit dem AppImage es gibt keine Extraktion, keine Installation, keine Root-Berechtigung, laden Sie einfach das einzelne Paket herunter, machen es ausführbar und führen es mit einem einzigen Klick aus. Es enthält alle komprimierten Images, Abhängigkeiten und Bibliotheken, die zum Ausführen der Software erforderlich sind. Selbst um die Anwendung zu deinstallieren, entfernen Sie einfach die AppImage-Datei.

So installieren Sie AppImage

In diesem Artikel lade ich das AppImage-Paket (mit der Erweiterung .appimage) einer Fotobearbeitungsanwendung Filmulator herunter und zeige Ihnen den Vorgang. Sie können es auch von der offiziellen Seite von . herunterladen Filmemacher.

Filmulator AppImage-Paket herunterladen

Jetzt müssen Sie die Ausführungsberechtigung in der heruntergeladenen Datei anwenden. Gehen Sie zu Ihren Downloads, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und klicken Sie auf “Eigenschaften”.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und klicken Sie auf EigenschaftenKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und klicken Sie auf Eigenschaften

Ein Fenster wird angezeigt. Wählen Sie die Registerkarte “Berechtigung” und aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Ausführen”, wie in der folgenden Abbildung gezeigt.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen zum AusführenAktivieren Sie das Kontrollkästchen zum Ausführen

Sie können auch von der Befehlszeile aus ausführbar machen,

$ chmod u+x Filmulator_v0.11.0.AppImage

Das ist alles. Führen Sie die Anwendung aus, indem Sie darauf doppelklicken. Sie sehen den Filmulator-Bildschirm wie unten gezeigt.

gestartete Anwendung von AppImagegestartete Anwendung von AppImage

So entfernen Sie AppImage

Um AppImage zu entfernen, löschen Sie einfach die heruntergeladene Datei. Für example, in unserem Fall werden wir die Datei Filmulator_v0.11.0.AppImage löschen.

$ sudo rm -f Filmulator_v0.11.0.AppImage

Sie können dies auch über den GUI-Desktop tun. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Download-Datei und wählen Sie „In den Papierkorb verschieben“.

Fazit

Sie können eine große Liste von Apps finden, die das AppImage-Format unterstützen Hier.

Wir zeigen Ihnen, was AppImage ist und wie man es benutzt. Es ist so einfach und leicht, die Anwendung damit zu starten. Vielen Dank für das Lesen des Artikels.