Installieren Apache Tomcat 9-Server auf Ubuntu 20.04

Apache Kater ist ein Open-Source-Webanwendungsserver, der für die Bereitstellung von Java-basierten Inhalten optimiert ist. Tomcat wird verwendet, um Java-Servlets auszuführen und Webseiten bereitzustellen, die JavaServer Pages (JSP)-Code enthalten.

Diese Anleitung behandelt die Installation von Apache Tomcat 9-Server unter Ubuntu 20.04.

Voraussetzung

Ein Benutzer mit sudo Fähigkeit auf Ubuntu 20.04.

Installieren Apache Tomcat 9 auf Ubuntu

Beginnen Sie mit dem Aktualisieren der verfügbaren Pakete auf Ihrem Ubuntu 20.04-System mit dem folgenden Befehl.

$ sudo apt-Update

Führen Sie als Nächstes den folgenden Befehl aus, um zu installieren Apache Tomcat 9 und verwandte Pakete.

$ sudo apt installieren tomcat9 tomcat9-admin

Enter Ja um die Installation zu bestätigen, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Nachdem Sie tomcat9 erfolgreich installiert haben, führen Sie den nächsten Befehl aus, um zu bestätigen, dass der Dienst aktiv ist.

$ sudo systemctl-status tomcat9

Überprüfen Apache Tomcat-Dienststatus

Drücken Sie Q um zur Eingabeaufforderung zurückzukehren.

Notiz: Wenn der Dienst tomcat9 noch nicht ausgeführt wird, starten Sie ihn mit dem folgenden Befehl.

$ sudo systemctl start tomcat9

So konfigurieren Sie die Apache Um den Tomcat-Dienst beim Systemstart automatisch zu starten, führen Sie den nächsten Befehl aus.

$ sudo systemctl aktivieren tomcat9

Testen Sie die Apache Tomcat 9-Dienst

Lassen Sie uns zunächst bestätigen, welchen Port die Apache Der Tomcat 9-Dienst hört auf. Führen Sie dazu den folgenden Befehl aus.

$ sudo netstat -tulpn

Notiz: Wenn das netstat-Tool auf Ihrem Ubuntu 20.04-Computer nicht verfügbar ist, können Sie es installieren mit:

$ sudo apt install net-tools

Wie im Bild unten gezeigt, ist die Apache Der Tomcat 9-Dienst lauscht auf Port 8080. Das erkennen Sie am Programmnamen „Java.“

Überprüfen Apache Abhörport für Tomcat-DienstÜberprüfen Apache Abhörport für Tomcat-Dienst

Standardmäßig, Apache Tomcat verwendet Port 8080, da möglicherweise bereits ein Webserver auf Port 80 läuft.

Notiz: Wenn Sie den Standard-Listening-Port von 8080 in einen anderen ändern möchten, bearbeiten Sie die folgende Konfigurationsdatei und ersetzen Sie 8080 entsprechend. Sie müssen tomcat9 neu starten, damit die Änderungen wirksam werden.

$ sudo nano /usr/share/tomcat9/etc/server.xml

In diesem Handbuch verwenden wir den standardmäßigen Listening-Port 8080.

Aktualisieren Sie gegebenenfalls Ihre Firewall-Regeln, um eingehenden Datenverkehr auf Port 8080 zuzulassen. Für example, wenn UFW aktiviert ist, führen Sie den folgenden Befehl aus, um eingehenden Datenverkehr auf Port 8080 zuzulassen.

$ sudo ufw erlauben 8080

Öffnen Sie nun einen Webbrowser und geben Sie ein IhreServerIP:8080. Zum Beispiel, 192.168.16.8:8080.

Sie sollten die standardmäßige Tomcat-Startseite sehen, wie in der Abbildung unten gezeigt.

Standard-Tomcat-StartseiteStandard-Tomcat-Startseite

Melden Sie sich beim . an Apache Tomcat Manager Webapp

Die Tomcat Manager Webapp wird verwendet, um den Tomcat-Server über eine grafische Oberfläche zu verwalten. Lassen Sie uns zunächst wie folgt einen Benutzer erstellen.

$ sudo nano /etc/tomcat9/tomcat-users.xml

Zweitens kopieren Sie die folgenden drei Zeilen und fügen Sie sie in die .tags ein. Denken Sie daran, zu ersetzen sola und tomcatP@ss mit deinen eigenen Werten.

<role rolename="admin-gui"/>
<role rolename="manager-gui"/>
<user username="shola" password="tomcatP@ss" roles="admin-gui,manager-gui"/>

Benutzer hinzufügen für Apache Tomcat Webapp-ManagerBenutzer hinzufügen für Apache Tomcat Webapp-Manager

Speichern Sie als Nächstes die Änderungen und close die Datei.

Starten Sie tomcat9 neu mit:

$ sudo systemctl Neustart Tomcat9

Kehren Sie nun zur standardmäßigen Tomcat-Startseite zurück und klicken Sie auf manager_webapp Link oder die host-manager_webapp Verknüpfung.

Tomcat über das Web verwaltenTomcat über die Webapp verwalten

Melden Sie sich danach mit den zuvor angegebenen Tomcat-Anmeldeinformationen an.

Tomcat Webapp-ManagerTomcat Webapp-Manager

Sie können Ihre Tomcat-Instanz jetzt ganz einfach über die Seite des Webanwendungsmanagers verwalten. Klicken HTML Manager-Hilfe oder Manager-Hilfe oben, wenn Sie weitere Anleitungen benötigen.

Fazit

In dieser Anleitung haben wir die Installation von Apache Tomcat 9 auf Ubuntu 20.04. Wir haben auch beschrieben, wie Sie auf den Tomcat Web Application Manager zugreifen, um Ihre Tomcat-Instanz zu verwalten. Kommentare und Fragen sind willkommen.