Apt-cache – Suche nach Softwarepaketen

Apt-Cache ist ein Befehlszeilentool, das verfügbare Informationen zu Paketen aus lokalen APT-Dateien abfragt und anzeigt. Die Paketinformationen umfassen den Paketnamen, die Beschreibung, die Version, die Abhängigkeiten, das Repository und den Betreuer.

Die lokalen apt-Dateien, die die Kopie vom Debian-Spiegel speichern, befinden sich in /var/lib/apt/lists/. Diese Datei wird jedes Mal aktualisiert, wenn der Befehl apt update ausgeführt wird. Auf diese Weise muss das System, wenn jemand nach Paketen sucht, nicht durch die verschiedenen Netzwerke gehen, um Debian-Spiegel zu holen.

Die Informationsquelle hängt von dem Repository ab, das in der Datei /etc/apt/sources.list aufgeführt ist, und dem Repository von Drittanbietern, das im Verzeichnis /etc/apt/sources.list.d gespeichert ist.

Apt-Cache wird häufig für die Suche nach Paketen verwendet. In diesem Tutorial erfahren wir, wie Sie den Befehl apt-cache verwenden, um Pakete suchen.

Apt-Cache-Suchpaket

01. Schlüsselwortbasierte Paketsuche

Um mit einem Schlüsselwort nach einem Paket zu suchen, verwenden Sie search Flagge.

Für example um mehr über das Paket zu erfahren vsftpd, wäre der Befehl.

$ apt-cache search vsftpd

apt-cache serach vsftpd-Paket

02. Um alle Pakete zu finden, die mit einer bestimmten Zeichenfolge beginnen.

Für example um alle Pakete aufzulisten, die mit beginnen vsftpd, könntest du mit verwenden pkgnames Flagge.

$ apt-cache pkgnames vsftpd

apt-cache-Listenpaket beginnend mit vsftpdapt-cache-Listenpaket beginnend mit vsftpd

03. Um den genauen Paketnamen zu erhalten

Um das genaue Paket zu erhalten, verwenden Sie die apt-cache-Suche mit --names-only Möglichkeit.

Für example,

$ apt-cache search --names-only vsftpd

apt-cache bekommt nur die Namenssuche von einem Paketapt-cache bekommt nur die Namenssuche von einem Paket

04. Rufen Sie die Liste aller verfügbaren Pakete aus dem apt-Repository ab.

$ apt-cache pkgnames

apt-cache pkgnames-Ausgabeapt-cache pkgnames – alle Pakete auflisten

Sie können den grep-Befehl verwenden, um ein bestimmtes Paket aus der Liste zu filtern.

Für example

$ apt-cache pkgnames | grep vsftpd

05. Listet alle verfügbaren Pakete zusammen mit einer einzeiligen Beschreibung des Pakets auf.

$ apt-cache search .

apt-cache search – alle Pakete mit Online-Beschreibung auflisten

06. Kopfzeile des verfügbaren spezifischen Pakets anzeigen

Um Paketinformationen wie Paketname, Architektur, Version, installierte Größe, Betreuer, Integritätsprüfung, Beschreibungsverwendung zu überprüfen show Flagge.

dh. apt-cache show zeigte die Paketmetadaten an.

Für example

$ apt-cache show docker

apt-cache zeigt das Docker-Paket im Detailapt-cache Paketinformationen im Detail anzeigen

Fazit

Apt search, apt show, aptitude search, aptitude show macht das Gleiche, aber das Ausgabetextformat kann variieren.

Apt-cache wird mit der Basisinstallation in der Debian/Ubuntu-Familie geliefert. Ich hoffe, dieses Tutorial hat Ihnen bei der Suche nach den Paketen in Debian/Ubuntu-Distributionen geholfen.